penz.farm

  • frisch
  • gemüse
  • regional
  • melktal
  • nachhaltig

In Saison - Jeden Tag erntefrisch verfügbar

Frische
Direkt vom Feld

Wir produzieren mithilfe von ökologischer Pflanz-, Ernte- und Bewässerungstechnik. Wir arbeiten viel mit nachwachsenden Rohstoffen, daher kommen wir fast ohne Herbizid Einsatz aus und erzeugen bei schwierigen Witterungssituationen bessere Qualtäten!

Wir nutzen den Klimawandel und die damit einhergehende Temperaturerwärmung zu unseren Gunsten! Diese Verlängerung der Wachstumsperiode und das althergebrachte Wissen, kombiniert mit neuen praktischen, wissenschaftlichen Erkenntnissen und oft modernster Technik helfen uns in unserer verantwortungsvollen Arbeit für unsere Kunden!

Penz Farm
Highlights

  • Wir liefern direkt Gemüse und Kräuter aus unserer Landwirtschaft zu Ihnen
  • Wir nutzen neueste Pflanz- und Erntetechnik, die mit nachwachsenden Rohstoffen arbeitet
  • „HEUTE GEERNTET – HEUTE GELIEFERT – HEUTE AUF IHREM TISCH“
penz.farm
REGIONALES OBST UND GEMÜSE

Unser Geschäft

REGIONALES – OBST und GEMÜSE aus EHRLICHER ARBEIT und ERSTER HAND ist unsere VISION des landwirtschaftlichen Betriebes Ing. Heinrich Penz

TAGES-frisch geerntete Salate (mehr als 30 Sorten) und Kräuter (viele verschiedene sowie auch Bärlauch, Stevia, Zitronengras und Wildkräuter).

Ausgereifte Tomaten von 10 unterschiedlichen Sorten (von gelb-grün-orange-schwarz-gestreift), Gurken, Melanzani, vielen verschiedene Kartoffelsorten (für Salat, Knödel, Chips, aus Schottland, Trüffelkartoffel, Linzer Delikatess, Kipfler etc), aromatisches Kohlgemüse, essbare Blüten, Minigemüse, und vieles mehr erzeugen wir selbst auf unserem Familienbetrieb, auf dem wir uns seit mehr als 35 Jahren intensiv mit Gemüse auf 14 ha beschäftigen.

Dafür stehen wir mit unserem Namen!

penz.farm
Wir sind Innovativ

Fortschritt / Nachweis

Unsere Salate werden auf verrottbarer Mulch-Folie (Mais/Kartoffelstärke – Mater-Bi) wachsen, damit wir saubere Ware schon vom Feld weg anbieten können. Selbst nach schweren Regenfällen ist unser Salat nicht mit Erde verschmutzt! Bei schlechtem, lang anhaltendem Wetter im Frühjahr oder Herbst (Kälteperioden) wächst unser Salat rascher, sicherer und bringt wesentlich bessere Qualitäten. Bei Hitze werden durch die verminderte Verdunstung Trinkwasservorräte geschont!

Wir sind Umweltbewusst

Im Zuge des Wachstumszyklus unseres Salates müssen wir keine Unkrautspritzmittel ausbringen, weil die Folie den Salat vor aufkeimenden Unkräutern schützt. Ebenso vermindert die Folie den Insektenbefall. Die Mulchfolie zersetzt sich selbständig bis zum Herbst und ist vollkommen frei von Schadstoffen, da zu 100% kompostierbar. Sie wird zu Wasser und CO² abgebaut und hinterlässt keine Rückstände! Mater-Bi wird auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen hergestellt, es werden bei der Produktion keine Treibhausgase in die Atmosphäre eingebracht.

Zahlreiche Frischgemüse sind frostfester und winterhärter, als man das für möglich gehalten hat. Sie können aus ungeheizten Folientunneln geerntet werden, auch wenn es draußen stürmt und schneit“ © Palme

Wir sind ein verantwortungsvolles Agrarunternehmen

Weiters im Erzeuger-Programm: Erdbeeren, Spinat, Radieschen, Fenchel, Fisolen schmal gelb, blau, grün, Stangenbohnen (breit) gelb, blau, grün, Zuckererbsenschoten, Vogerlsalat, Jungzwiebel, Charlotten-zwiebel, Jungkarotten, gelbe und grüne Zucchini (–blüten), Kapuzinerkresse, Artischocken, Speise-und Zierkürbisse, Kiwano sowie Pflanzen von Orange, Zitrone, Avocado, Mango und Lychee. MINI Gemüse wie MINI-Fenchel, MINI-Karotten, MINI-Zucchini, MINI-Kürbise gelb!

Unser Feldgemüse wird frühmorgens geerntet, danach gekühlt und sofort geliefert!

Heinrich Penz

Zu Gast bei
Guten Morgen Österreich

penz.farm

Ausflug ins Gemüse
Abhof Verkauf

Sie suchen einen abwechslungs- & lehrreichen Ausflug für Ihre Kunden, Ihr Team, Schulklasse oder Gäste? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Gehen Sie mit uns auf eine Erlebnistour durch unser Vitaminreich! Da lässt sich der Anbau und die Verarbeitung von knackigem Gemüse und Kräutern, Paradeisern, Paprika und Chilis nicht nur erleben, sondern auch begreifen, erfühlen und erschmecken. Sie erhalten Einblicke in den gesamten Produktionsablauf – von der Saat bis zur Ernte. Dabei bekommen Sie auch praktisches Fachwissen auf die Hand.

Nach jeder Führung gibt es natürlich eine Verkostung unserer Produkte und die Möglichkeit, diese und viele andere Produkte in unserem AbHof Laden zu erwerben. Nachhaltigkeit ist unser Ziel!

Galerie

Wir verwenden Cookies, damit Sie die Funktionen unserer Website optimal nutzen und wir Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.